Willkommen bei proaktiv

Servicestelle

für Betroffene von Straftaten in Berlin

Proaktiv – Servicestelle für Betroffene von Straftaten möchte Menschen, die eine Gewalt- oder Straftat erlebt oder beobachtet haben, den Weg in die Berliner Unterstützungs- und Hilfelandschaft erleichtern.

Wir bauen proaktive Strukturen auf, die Menschen in der schwierigen Situationen nach einer erlebten Straftat an die Hand nehmen und mit Informationen über ihre Rechte und über passende Hilfsangebote in Berlin versorgen.

Unser Ziel ist die proaktive Vermittlung von Betroffenen. Proaktiv heißt, dass die Menschen nicht selbstständig Unterstützung oder Beratungsstellen suchen und diese anrufen müssen. Stattdessen werden sie von einer Beratungsstelle kontaktiert, informiert und unterstützt.

Durch eine frühzeitige, proaktive Kontaktaufnahme und Begleitung kann psychische Belastung reduziert und das Selbstwirksamkeitsempfinden der Menschen gestärkt werden. Das Projekt möchte so zu einer Verbesserung der Versorgung von Geschädigten beitragen, die den Standards der Istanbul Konvention und der EU-Opferschutzrichtlinie (EU-Richtlinie 2012/19) entspricht.

Umsetzung eines Pilotprojekts

Ab Mitte 2021 startet in Berlin ein Pilotprojekt, das den proaktiven Ansatz deliktübergreifend im Opferschutz erproben wird.

Betroffene von Straftaten erhalten dann bei einer polizeilichen Anzeige von den Beamt*innen das Angebot, von einer Fachberatungsstelle kontaktiert, unterstützt und informiert zu werden. Proaktiv – Servicestelle für Betroffene von Straftaten fungiert hierbei als Vermittlungsinstanz zwischen den betroffenen Personen, der Berliner Polizei und den kooperierenden Berliner Fachberatungsstellen. Voraussetzung für die proaktive Vermittlung ist das schriftliche Einverständnis und der Wunsch der betroffenen Person.

Hilfe und Unterstützung für Betroffene von Straftaten finden Sie hier: www.opferhilfe-berlin.de

Unsere Seite befindet sich derzeit im Aufbau.
D.h. erst in Kürze finden Sie unter den Menüpunkten dieser Webseite weitere Informationen.

Pilotprojekt

Der proaktive Vermittlungsansatz wird mit der Polizei und Fachberatungsstellen im Pilotprojekt erprobt.

Hilfe in Berlin

Auf der Internetseite Hilfe-in-Berlin.de können Sie zukünftig nach Adressen für Hilfe suchen.

Scroll to Top